Elfie Bilger

Elfie Bilger wurde 1952 in Trossingen geboren. Zur Malerei kam sie relativ spät, fand aber darin eine Oase, in der sie sich selbst sein darf, in der sie neue Energie tankt und sich selbst keine Grenzen in ihrer Kreativität setzt. Diese Kreativität, gepaart mit Kursen über verschiedene Maltechniken, bilden die Basis ihrer „Malerei“.

Die Künstlerin Elfie Bilger liebt Begegnungen, nicht nur mit Menschen, nein auch die Begegnung unterschiedlicher Materialien auf ihren Werken. Zum Beispiel trifft Kaffee auf Gips oder Spachtelmasse, Steinmehl auf Leinwand Farbe und Pigmente, sowie Collagen. Immer entstehen spannende Kompositionen, die nicht selten auch die Künstlerin überraschen. Durch den übereinander, miteinander, nach und nach aufgetragenen Materialmix entstehen Bilder, die ihr eigenes Leben entwickeln und dadurch einmalig sind.

Seit 2017 ist Elfie Bilger zweiter Vorstand im Kunstverein Haar. Ihre Werke zeigt sie auf zahlreichen Ausstellungen, so zuletzt 2017 im Rathaus Haar und 2018 auf den Kulturtagen der Messestadt Riem-München und in der Säulenhalle Landsberg am Lech.