Marlies Wilhelm

Marlies Wilhelm ist seit ihrer Kindheit von der Malerei begeistert. Seit 2003 ist sie als Künstlerin im Bereich der freien Malerei tätig. Bei verschiedenen Malkursen lernte sie die Acrylfarben kennen und lieben, es folgten Weiterbildungen bei diversen freien Kunstakademien und bei namhaften Künstlern.

Marlies Wilhelm bereitet es viel Freude und sie ist immer wieder fasziniert, wenn sie durch die Vielfalt der Möglichkeiten mit und durch die Farben kreativ sein kann! Ihre Acrylbilder gestaltet sie überwiegend mit Spachtelarbeiten sowie mit den unterschiedlichsten Materialien, Mischtechniken von Formen und Farben sowie unterschiedlichsten Strukturen. Während der Entstehung des Bildes inspiriert sie der zunächst geistige Entwurf, der sich dann stufenweise bis zum endgültigen Bild manifestiert.

Vor allem die abstrakte, experimentelle Malerei hat es ihr angetan. Viele Ideen und Motive hierzu sammelt sie meistens in der Natur sowie in der Umgebung oder auf Reisen und lässt sich von der Vielfalt der Farben und Motive inspirieren. So manches abstrakte Acrylbild war ursprünglich eine Fotografie.

Bei zahlreichen Ausstellungen im Inland waren ihre Bilder schon zu betrachten.