Neulichedl Sylvia

Wenn ein Punkt zur Linie wird, wenn Linien wiederum zu Flächen werden und wenn ein Farbauftrag in dieser Fläche exakt genau dorthin gesetzt wird, wo er hingehört, dann entstehen unter den Händen der Künstlerin Sylvia Neulichedl abstrakte, flächige und räumliche Emphasen in einmaliger Harmonie und Geschlossenheit.

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt